Seelenblätter

Über mich gibt es, glaube ich, nicht so viel zu sagen. Ich liebe es Texte zu schreiben. Ich liebe Musik. Und Techno ist keine Musik

Ich mag es nicht mich mit großen Worten vorzustellen, also lass ich es besser....

Ich liebe Bücher und um es mit den Worten von Franz Kafka zu sagen: "Ein Buch muss die Axt sein für das gefrorene Meer in uns."

Vielleicht gäbe es noch viel mehr über mich zu sagen....

Es gibt Menschen, die meinen, ich wäre gleichzeitig ruhig und stürmisch, unglaublich dickköpfig oder sehr leicht beeinflussbar. was genau davon stimmt, das weiß ich nicht . Das muss jeder selbst wissen. Vielleicht liegt es daran, dass ich Widder bin oder weil ich unterschiedliche Dinge erlebt habe, die mich dann geprägt haben.

Ansonsten wäre noch zu erwähnen, dass ich drei kleinere Geschwister habe und liebend gern Klavier spiele. Ich bin Ex - Turnerin und mache viel politische Arbeit. Also....

 

Ich mag diese...
Musiker: unglaublich viel. von Tracy Chapman bis System. von Mozart bis Nylon. und alles, was sich dazwischen befindet.
Lieder: auch sehr viele, da ich Texte sammle und selbst schreibe.
Sendungen: *bäh* Fernsehen
Filme: High Fidelity, Fluch I, Haus am See, Martial Arts Filme, Mission Impossiple,Transporter, Sweet November, der gezähmte Widerspenstige, Lost in Translation, Fear and loosing, Million Dollar Babe, Shrek, Stolz und Vorurteil, in den Schuhen meiner Schwester, Tage wie dieser, Taxi Taxi, Stirb nicht zu langsam, Amelie, Mathilde, Tokoy Drift usw.
Bücher: Der Tiger an meiner Schulter, der erste Frühling, der Fänger im Roggen, der X - Haken
Autoren: Thomas Mann, alle Manns, Franz Kafka, Agatha Christie und alle deren Namen mir gerade nicht einfallen
Sportarten: Turnen, Karate
Hobbies: Klavier spielen, singen, lesen, Filme schauen, schreiben, politische Arbeit, früher Turnen
Orte: Berlin, Clermont - Ferrand, Paris, Malta, Sorento

Mehr über mich...



Werbung


Gratis bloggen bei
myblog.de